Seitenbereiche
Inhalt

Meldung der geschäftlichen E-Mail-Adresse zum amtlichen Steuerberaterverzeichnis

Im Rahmen der Information über „Steuerberater als Compliance-Instanz bei der Überbrückungshilfe“ wurden Sie gebeten, zeitnah Ihre im Steuerberaterverzeichnis hinterlegten Daten, insbesondere Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse, zu überprüfen. Für die Veröffentlichung Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse im amtlichen Steuerberaterverzeichnis benötigen wir Ihre Einwilligung. Wir bitten Sie daher, uns Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse mitzuteilen und in die Veröffentlichung im amtlichen Steuerberaterverzeichnis einzuwilligen. Bitte beachten Sie, dass die Meldung für jedes Mitglied selbstständig erfolgen muss (natürliche Personen und anerkannte Steuerberatungsgesellschaften). Entsprechende Formulare stellen wir Ihnen hiermit zur Verfügung. Alternativ ist die Meldung mit den o.g. notwendigen Informationen auch per E-Mail möglich. Um möglichst alle Kolleginnen und Kollegen zu erreichen, werden wir die Formulare zusätzlich zeitnah auf dem Postweg mit der Einladung zur diesjährigen Kammerversammlung übermitteln.

Anlagen:

Erscheinungsdatum:

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.